Zweite Architekturwoche - Allgäu
A2 – Netzwerk Allgäu – hinter diesem Titel verbirgt sich die 2. Architekturwoche, die unter dem Leitmotiv „Stadt im Fluss“ bayernweit durchgeführt wird. Auch das Allgäu beteiligt sich mit mehreren Standorten an dieser Aktion. Wer in den letzten Jahren das Bau-geschehen in unserer Region beobachtet hat, konnte feststellen, dass sich zunehmend engagierte Bauherren und Architekten mit ambitionierten großen und kleinen Projekten um gute Qualität unserer gebauten Umwelt bemühen. Zu allen Zeiten waren die Bauprojekte ein Spiegel der wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Entwicklung und immer auch Angebote für die Identitätsbildung eines Raumes oder einer Region. Moderne Architektur und zeitgemäßes regionales Bauen erhitzen zwar manchmal in Einzelfällen die Gemüter, doch gerade eine konstruktive Diskussion hilft allen Beteiligten, an der Gestaltung unserer Städte und Gemeinden mit Erfolg weiter zu arbeiten.

Umso mehr freue ich mich, dass im Allgäu in insgesamt neun Städten und Gemeinden Veranstaltungen angeboten werden, die das Thema Architektur einem breiten Publikum zugänglich
machen wollen. Die vielfältigen Programmpunkte von Fachvorträgen über Besichtigungsmöglichkeiten bis zu Musik- und Tanzveranstaltungen versprechen eine interessante Woche, in der durch Unterstützung und Kooperation vieler Partner und Sponsoren Architektur als wesentlicher Teil unserer regionalen Kultur erlebbar gemacht werden wird.

Dr. Ulrich Netzer
Oberbürgermeister der Stadt Kempten


Knotenpunkte
Tagesprogramme

Kontakt
Presse
Impressum
Sponsoren